Mit MRA Video können Benutzer ein automatisch generiertes Video ihrer Routen und Streckenprotokolle erstellen, es auf unterhaltsame Weise teilen und in ihrem Profil anzeigen. 


Sie finden MRA Video unter Ihrem "Profil".


Wie funktioniert das?

Wenn Sie die Seite "Video" geöffnet haben, sehen Sie eine Übersicht über alle Ihre erstellten Videos. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, ein neues Video zu erstellen. 

  • Klicken Sie auf "Neues Video hinzufügen", um ein neues Video zu erstellen.


Als Nächstes sehen Sie ein Popup-Menü mit den folgenden Optionen:

  1. Wählen Sie, ob Sie Ihre Trackaufzeichnungen oder Ihre Routen in der linken Spalte anzeigen möchten.Tracklogs sind die Aufzeichnungen, die Sie mit der MyRoute-App Mobile oder der MRA Navigation von einer Fahrt gemacht haben, die Sie unternommen haben.
    Routen sind die Routendateien aus Ihrer Routenliste in der MyRoute-App.
  2. Hier sehen Sie die Liste der Spuren/Routen aus Ihren Listen. Sie können die gewünschte Route oder den Track auswählen, von dem Sie einen Film erstellen möchten. 

  3. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Auswählen und rendern". Der Film wird nun für Sie gerendert. Dies kann eine Weile dauern (Dauer hängt von der Länge der Route ab).


Das Ergebnis

Na even wachten (afhankelijk van lengte van route/tracklog), zal de video in het overzicht te zien zijn. U kunt deze vervolgens afspelen en bekijken. 

Met de icoontjes in de onderste grijze balk van de video, kunt u van links naar rechts de volgende dingen:


Nach einer Wartezeit (abhängig von der Länge der Route/des Tracklogs) erscheint das Video in der Übersicht. Sie können es dann abspielen und ansehen.

Mit den Symbolen in der unteren grauen Leiste des Videos können Sie von links nach rechts Folgendes tun:

  • Wiedergabe/Pause des Videos;
  • Einstellen der Tonlautstärke der Musik;
  • Dauer des Videos anzeigen und auf Wunsch vorspulen;
  • Aktivieren Sie die Funktion "Wiedergabe im Bild";
  • Öffnen Sie den Bildschirm in voller Größe.


Gut zu wissen!

  • In Tracklogs werden "Momente", die mit Fotos gemacht wurden, automatisch in das Video aufgenommen. Sie können diese Momente heranzoomen.
  • Bei Routen wird das Video auf Routenpunkte gezoomt, die eine Beschreibung enthalten.
  • Sie können das Video ganz einfach mit der Schaltfläche unten teilen. Sie können es auf Twitter, Facebook, per E-Mail und mit einem Link teilen. Schließlich ist es auch möglich, das Video herunterzuladen, so dass Sie das Video z. B. in einem erweiterten Urlaubsvideo verwenden können!


Wie bekomme ich das?

MRA Video ist ein separates Abonnement, das im Shop der MyRoute-App erworben werden kann. Wenn Sie ein MyRoute-app All-in-One-Abonnement haben, ist MRA Video automatisch enthalten. 

Weitere Informationen zum Erwerb neuer Abonnements finden Sie in der Anleitung Wie erwerbe ich ein Abonnement? Sie können auch die Seite Welche Abonnements hat die MyRoute-App?


---

Dieses Anleitung wurde mit einem Online-Übersetzungstool übersetzt. Daher können einige Wörter falsch übersetzt oder unklar sein. Wenn Ihnen etwas auffällt, das deutlicher übersetzt werden könnte, lassen Sie es uns bitte über die Support-Seite wissen!