Mit MyRoute-app ist es möglich, Ihre erstellten Routen direkt in Ihr Navigationssystem zu exportieren. Dazu verwenden Sie unser Connector-Tool. Sie installieren den Connector einmal (gelegentliche Updates können notwendig sein) und können ihn dann für jede Route verwenden. Im Webinar 'Exporting routes to Garmin and TomTom' wird die Verwendung des Connectors ausführlich besprochen. 

Wenn Sie mehr über die Installation des Verbinders erfahren möchten, lesen Sie bitte das Anleitung 'Installation Connector' -Windows & Mac OS.



Exportieren einer Route in Ihr Navigationssystem

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Ihr Navigationssystem mit Ihrem Computer verbunden ist. Zweifeln Sie daran, dass das Navigationssystem angeschlossen ist? Sie können überprüfen, ob der Computer und das Navigationsgerät verbunden sind, indem Sie prüfen, ob Ihr Navigationsgerät in Ihrem Browser angezeigt wird. Einige Navigationsgeräte verfügen über eine Funktion "Routen importieren". Vergewissern Sie sich, dass diese Funktion eingeschaltet ist, wenn Sie Ihre Route von Ihrem Computer exportieren.  

  • Schließen Sie Ihr Navigationsgerät mit dem USB-Kabel an Ihren Computer an;
  • Öffnen Sie die Route in der MyRoute-App;
  • Klicken Sie auf "Exportieren" in der rechten oberen Ecke.
     








Der Bildschirm 'Auf Gerät exportieren' 

Dann wird der unten stehende Bildschirm angezeigt. Hier wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, was zu tun ist. 

  • A. Wenn Sie den Stecker zum ersten Mal an diesem Gerät verwenden, müssen Sie den Stecker zuerst installieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche des Betriebssystems, das Sie verwenden. Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Installation.
  • B. Wenn Sie den Stecker bereits installiert haben, können Sie direkt mit den nächsten Schritten fortfahren: Klicken Sie auf "Route öffnen



  • Als nächstes erhält Ihr Browser ein Pop-up (Protokollanforderung). Hier klicken Sie auf "Akzeptieren", "Anwendung starten" oder ähnliches.
  • Das Verbindungswerkzeug wird nun in einem extra Fenster geöffnet. Dies kann ein paar Sekunden dauern.

    1. Wählen Sie den richtigen Routentyp für Ihr Navigationssystem.

    2. Klicken Sie dann auf "Route exportieren"/"Auf Gerät exportieren", um den Export zu starten.

  • Überprüfen Sie, ob Ihr Navigationssystem die von Ihnen gewählte Route empfangen hat.  




Windows






















MacOS


 















---

Dieses Anleitung wurde mit einem Online-Übersetzungstool übersetzt. Daher können einige Wörter falsch übersetzt oder unklar sein. Wenn Ihnen etwas auffällt, das deutlicher übersetzt werden könnte, lassen Sie es uns bitte über die Support-Seite wissen!