Neues Thema starten

TomTom - Route oder Track wählen?

Hallo zusammen


Ich bin jetzt ein bisschen verwirrt. Ich dachte irgendwo gelesen zu haben, dass wenn man mit dem Connector eine Route exportiert hat, dass man danach im TomTom unter "Meine Routen", die Version "Track......" und nicht "Route....." wählen soll, denn nur so ist es sichergestellt, dass TomTom genau die Wegpunkte abfährt die ich in der Myrouteapp auch definiert habe. 


Ein Beispiel:

In Ochsenhausen (Deutschland), weiss ich, dass die eine Hauptstrasse wegen Bauarbeiten gesperrt ist. Daher habe ich selbst mittels Routenpunkte eine Umfahrung definiert. Soweit so gut.

Jetzt exportiere ich das File auf mein TomTom Rider 400 als GPX-File (Version 1.1). Gehe unter meine Routen und klicke das File "Track......". Beim genauen betrachten, macht aber mein TomTom nicht das was ich will mit dieser Umfahrung.


Gehe ich aber unter "Meine Routen" und klicke das File "Route....." an, dann macht er diese Umfahrung wie ich sie mit Routenpunkte in Myrouteapp definiert habe. Warum?


Habe ich da irgendwann was falsch verstanden? Soll man jetzt das Track- oder Route-File im TomTom anklicken?


Vielen Dank für ein kurzes schnelles Feedback, da ich am Freitagmorgen in den Bayerischen Wald gehe, danke.


Gruss


Massimo


Track.jpg
(2.74 MB)
Route.jpg
(2.68 MB)
1 Kommentar

Hallo Massimo,


Danke, für ihre Frage.

Ein Track ist detaillierter und sendet Sie so, wie er es tut.


mit freundlichen Grüßen,


Koen 

Customer Support