Neues Thema starten

Kreisstraßen ohne Mittelstreifen vermeiden

Hallo,

 

beim Planen einer Route wäre es hilfreich, wenn zwischen Kreisstraßen mit und ohne Mittelstreifen unterschieden werden könnte und die Kreisstraßen ohne Mittelstreifen in der Planung auch ausgeschlossen werden könnten. Ich weiß, das zumindest bei OSM diese Straßentypen unterschiedliche Schlüssel haben und somit unterschieden werden können. Das würde mir, der einen Freundin hat, die am liebsten auf Straßen mit einem Mittelstreifen fährt, der ihr die Kurvenschneider vom Leib hält, eine grosse Hilfe.

 

Schöne Grüße

 

Andreas


Hallo Andreas,


Danke für deinen Vorschlag. 


Wir werden Ihren Vorschlag in unseren Zukunftsplan einbeziehen. Wir müssen jedoch untersuchen, wie viele andere Benutzer diese Funktion haben möchten. Da können wir dann mit anderen Vorschlägen priorisieren.


Mit Freundliche Grüßen,


Koen 

Customer Support

Bei mir wäre solch eine Funktion ebenfalls sehr willkommen,


Hallo, ich dagegen bevorzuge eher das Gegenteil, "Bundesstraßen ausschießen" Wie wäre es mit einer Option, den Straßentyp,( Kreisstraße, Landstraße, Bundesstraße ) prozentual frei wählen zu können. Dann ist jedem geholfen. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang

4 Personen gefällt dies
Ich finde die Idee mit der prozentualen Gewichtung der Strassentypen sehr gut, so kann jeder nach seinen Vorstellungen seine Routen planen. Ich hätte noch ein kleines Sahnehäubchen oben drauf - wenn man die prozentuale Gewichtung bis zu einem selbst definierten Routenpunkt aktivieren könnte und man ab dem definierten Routenpunkt wieder eine andere Gewichtung vergeben könnte. Der Hintergrund: ich lebe in einem Ballungsgebiet in dem auch die Bundesstrassen mehrspurig sind und ich diese gerne vermeiden möchte, ausserhalb jedoch auch gerne mal Bundesstrasse fahre um auch mal schnell weiter zu kommen. Klar, würde auch mit Routen aufteilen gehen - deshalb auch "Sahnehäubchen" Viele Grüße Mario

1 Person gefällt dies

Hallo zusammen,


Vielen Dank für Ihren Vorschlag. Ich habe Ihren Wunsch unseren Entwicklern mitgeteilt.


Mit Freundliche Grüßen,


Koen

Customer Support