Neues Thema starten

Ausgiebig getested ALS FUSSGÄNGER

Hallo myroute team.

zunächst muss ich als langjähriger Tyre Nutzer sagen das ich von myroute als Planungstool wirklich angetan bin. (insbesondere die eingebundene Michelin Karte hilft sehr landschaftlich schöne Strecken auszusuchen) Aber nun zur Sache.

Ich nutze die Navigations APP sowohl im Auto (Cabrio) als auch als Fussgänger (Stadtrundgänge) und habe teilweise erhebliche Probleme dabei.
Getestet in Freiburg und Bamberg mit zwei am PC geplanten Rundgängen.

Es fehlt die Möglichkeit einen Routenpunkt zum Startpunkt zu machen  und die Route von dort aus zu beginnen.

Es kommt immer wieder vor, dass "Route wird berechnet" angezeigt wird und das in Sekundentakt.

Ich bitte euch die Fussgängervariante stärker zu testen.

Gruß
Stony

 

1 Kommentar

Hallo Stony,


Vielen Dank für Ihre Erfahrungen mit MyRouteApp.

Die Fußgängerversion von Navigation befindet sich zwar noch in der Testphase, daher gibt es in diesem Teil der Navigation manchmal auch Bugs.

Sie können jedoch versuchen, die Routen so präzise wie möglich zu machen und in der HERE-Karte wird das Risiko von Fehlern minimiert.


mit freundlichen Grüßen,


Koen Meijering

Customer Support