Neues Thema starten

versehentliches Verschieben von Wegpunkten

Hallo zusammen,


mir passiert es immer wieder, dass eine ich eine schon fertige Route „zerstöre“, weil versehentlich beim Verschieben des Kartenausschnittes mit der Maus, Wegpunkte ungewollt gesetzt oder verschoben werden.

Mir ist das nun schon einige mal passiert. Sehr ärgerlich wenn man das am Bildschirm nicht bemerkt und auf Tour irgendwo in die Pampa geschickt wird.

 

Es gibt die Möglichkeit, beim Verschieben der Karte mit der Maus, keine ungewollten Routenpunkte zu setzen. Durch einschalten der Option „Routenpunkt platzieren“ Taste wird nur ein Routenpunkt gesetzt, wenn auf den Link unten im Fenster geklickt wird. Karte kann somit ohne einen ungewollten gesetzten Routenpunkt verschoben werden.

Jedoch nicht die eleganteste Lösung und nur ein Notbehelf.

 

In Tyre hatte ich das Problem nicht, da hier Wegpunkte mit Doppelklick gesetzt werden.

Mit dem Support habe ich mich schon auseinandergesetzt. Leider wurde nur auf den Undo-Button verwiesen, der herzlich wenig bringt, wenn man nicht gleich bemerkt, dass ein Wegpunkt ungewollt gesetzt oder verschoben wurde.

 

Auch fehlt mir hier ein Art Bearbeitungsmodus oder ein Abspeichern der Route.

Routen werde immer auf den Livedaten bearbeitet. Ein Testen, schließen und neu Laden der Route bei Fehlplanungen ist nicht möglich. Routen lassen sich nicht vor dem Bearbeiten schützen.

 

Wie sind eure Erfahrungen?


Grüße Eryn

1 Kommentar

Dies ist eine automatisierte Nachricht. Einige Mitteilungen in dieser Diskussion wurden gemeldet. Die Diskussion wird geschlossen, damit andere Leute keine Reaktionen posten, die nicht themenrelevant sind.
Falls Sie es für notwendig halten, das Thema erneut anzusprechen, können Sie eine neue Diskussion eröffnen. Fügen Sie in dem Fall bitte eine klare Beschreibung hinzu, damit unser Team das so schnell wie möglich bearbeiten kann.